Blätter-Navigation

An­ge­bot 20 von 22 vom 23.04.2018, 11:04

logo

Turck Bei­er­feld GmbH

Turck ist einer der glo­bal füh­ren­den Part­ner für die effi­zi­ente Fabrik- und Pro­zess­au­to­ma­tion. Unser Ver­triebs­netz umfasst über 30 Toch­ter­ge­sell­schaf­ten und Ver­tre­tun­gen in wei­te­ren 60 Staa­ten. Mehr als 4.500 Mit­ar­bei­ter welt­weit ent­wi­ckeln, pro­du­zie­ren und ver­trei­ben Pro­dukte und Lösun­gen aus den Berei­chen Sen­sor-, Feld­bus-, Anschluss- und Inter­fa­ce­tech­nik sowie RFID. Mit unse­ren Daten- und
Kom­mu­ni­ka­ti­ons­lö­sun­gen gehö­ren wir zu den Weg­be­rei­tern der Indus­trie 4.0.

Turck duo­tec ist ein eigen­stän­di­ges Unter­neh­men inner­halb der welt­weit agie­ren­den Turck-Gruppe und steht für kun­den­spe­zi­fi­sche Elek­tro­ni­k­lö­sun­gen, die von über 1.000 Fach­kräf­ten an drei Stand­or­ten ent­wi­ckelt und gefer­tigt wer­den. Das umfas­sende Tech­no­lo­gie­pro­gramm beinhal­tet
u. a. THT-, SMD-, COB- und Dick­schicht­tech­nik sowie das Umsprit­zen von Elek­tro­ni­ken. Für Kun­den der Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik, Medi­zin­tech­nik, elek­tri­schen Antriebs­tech­nik, Auto­mo­bil­tech­nik, Gebäude- und Sicher­heits­tech­nik, Beleuch­tungs­tech­nik und vie­ler ande­rer Berei­che ist Turck duo­tec ein kom­pe­ten­ter Part­ner.

Pro­jekt­in­ge­nieur (m/w)

Abtei­lung Pro­ject and Port­fo­lio Manage­ment

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Betreu­ung von Kun­den im Rah­men unse­res Leis­tungs­an­ge­bots der Elek­tro­nik­fer­ti­gung (EMS)
  • Durch­füh­rung von tech­ni­schen Her­stell­bar­keits­be­wer­tun­gen von Kun­den­an­fra­gen
  • Erstel­lung von Ange­bo­ten (tech­ni­sche Kon­zepte, Kal­ku­la­tio­nen)
  • Anfor­de­rungs­ma­nage­ment
  • Ände­rungs- und Frei­ga­be­ma­nage­ment
  • Koor­di­nie­rung von Auf­ga­ben im Rah­men der Kun­den­be­treu­ung
  • Ein­steue­rung von Pro­to­ty­pen und Null­se­ri­en­auf­trä­gen in die Fer­ti­gung sowie Über­füh­rung von seri­en­rei­fen Pro­duk­ten
  • Mit­wir­kung bei der Wei­ter­ent­wick­lung des Tech­no­lo­gie- und Pro­dukt­port­fo­lios

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Hoch­schul­ab­schluss als Wirt­schafts­in­ge­nieur, Elek­tro­tech­ni­ker mit guten betriebs­wirt­schaft­li­chen Kennt­nis­sen oder ver­gleich­ba­rer Abschluss
  • Gute Kennt­nisse der Elek­tro­nik­fer­ti­gung (AVT) bzw. mehr­jäh­rige Erfah­rung in einem pro­du­zie­ren­den Unter­neh­men
  • Umfang­rei­che Kennt­nisse in der Ange­bots­er­stel­lung von Fer­ti­gungs­dienst­leis­tun­gen
  • Anwen­dungs­si­chere Kennt­nisse in MS Office sowie Kennt­nisse im Umgang mit bran­chen­ty­pi­scher Soft­ware, z.B. ERP, PLM
  • Zuver­läs­sig­keit sowie eigen­stän­dige, gewis­sen­hafte und struk­tu­rierte Arbeits­weise
  • Aus­ge­prägte kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten sowie Kun­den­ori­en­tie­rung
  • Freude an der Zuam­men­ar­beit mit Kol­le­gen des eige­nen Arbeits­be­reichs sowie bereichs­über­grei­fend
  • Gute Eng­lisch­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

Freuen Sie sich auf eine eigen­ver­ant­wort­li­che und anspruchs­volle Posi­tion in einem welt­weit ope­rie­ren­den Fami­li­en­un­ter­neh­men. Für Ihre Auf­ga­ben in einem hoch­mo­ti­vier­ten Team qua­li­fi­zie­ren
wir Sie „on the job“ sowie mit geeig­ne­ten Schu­lun­gen und einer inten­si­ven Ein­ar­bei­tung.
Ihr Enga­ge­ment unter­stüt­zen wir unter ande­rem mit umfas­sen­den Sozi­al­leis­tun­gen.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen, gerne auch per E-Mail. Bitte tei­len Sie uns neben der Kenn­zif­fer auf Ihren Gehalts­wunsch und Ihre mög­li­che Ver­füg­bar­keit mit.