Blätter-Navigation

Of­fer 14 out of 14 from 12/12/17, 11:01

logo

Tech­ni­Sat Dres­den GmbH

Die Tech­ni­Sat Digi­tal GmbH wurde 1987 mit dem Ziel gegrün­det, für den End­ver­brau­cher hoch­wer­tige Satel­li­ten­emp­fangs­tech­nik anzu­bie­ten. Seit­her rea­li­sie­ren wir für den deutsch­spra­chi­gen Raum Lösun­gen zum Emp­fan­gen und Ver­bin­den von Daten. Heute ist das Unter­neh­men einer der füh­ren­den deut­schen Her­stel­ler von Pro­duk­ten der Unter­hal­tungs­elek­tro­nik. Inzwi­schen gehö­ren Fern­se­her, Digi­tal­ra­dios, Smart-Home- und wei­tere Life­style-Elek­tro­nik-Geräte zu unse­rem Ange­bot.

In unse­rer Unter­neh­mens­gruppe ver­ei­nen wir alle Kom­pe­ten­zen, um Pro­dukte von höchs­ter Qua­li­tät zu rea­li­sie­ren. Wir ent­wi­ckeln im fir­men­ei­ge­nen For­schungs- und Ent­wick­lungs­zen­trum in Dres­den und fer­ti­gen in eige­nen Wer­ken an ver­schie­de­nen Stand­or­ten in Deutsch­land und Europa.

Höchste Qua­li­tät bedeu­tet für uns, dass jedes unse­rer Pro­dukte aus­ge­reift, hoch­wer­tig ver­ar­bei­tet und intui­tiv nutz­bar ist. Wir schaf­fen mit unse­ren Gerä­ten die Ver­bin­dung zwi­schen Men­schen und Gene­ra­tio­nen, weil unsere Tech­no­lo­gien ein­fa­chen Zugang und ein­fa­che Ver­net­zung bie­ten.

Mit unse­ren hoch­qua­li­fi­zier­ten Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern bie­ten wir heute Ent­wick­lung, Pro­duk­tion und Ser­vice aus einer Hand. Bei Tech­ni­Sat ent­ste­hen in einem inno­va­ti­ven Arbeits­um­feld ein­zig­ar­tige Lösun­gen von mor­gen. Welt­weit beschäf­ti­gen wir in der Tech­ni­Sat Gruppe rund 1.250 Mit­ar­bei­ter.

Mit den erst­klas­si­gen Leis­tun­gen und der aner­kann­ten Kom­pe­tenz unse­rer Inge­nieure set­zen wir inter­na­tio­nale Maß­stäbe auf den Gebie­ten der Unter­hal­tungs- und Life­style-Elek­tro­nik. Das Know-How unse­res Teams ist umfas­send und reicht vom Lay­out über die Hard- und Soft­ware-Ent­wick­lung bis hin zur mecha­ni­schen Kon­struk­tion der Geräte.

Soft­ware­ent­wick­ler (m/w)

Wire­less Con­nec­tivity

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Ent­wick­lung inno­va­ti­ver Soft­ware­lö­sun­gen mit­tels C/C++ für Tech­ni­Sat Pro­dukte, z. B. Recei­ver, Radios, TV-Geräte, sowie Pro­dukte aus den Berei­chen Smart-Home und Health­care basie­rend auf „embed­ded“ Linux Sys­te­men
  • Imple­men­tie­rung und Wei­ter­ent­wick­lung von Linux-Trei­bern und Linux-Ker­nel-Modu­len für Wire­less Tech­no­lo­gien WLAN, Blue­tooth und Z-Wave

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes Stu­dium (Diplom/Mas­ter) der Infor­ma­tik, Infor­ma­ti­ons­sys­tem­tech­nik oder über ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tio­nen ver­fü­gen
  • Sehr gute Kennt­nisse in C/C++ und „embed­ded“ Linux Soft­ware haben
  • Sehr gute Kennt­nisse zu Wire­less Tech­no­lo­gien WLAN, Blue­tooth und Z-Wave
  • Sehr gute Kennt­nisse im Bereich Linux-Ker­nel und Linux-Trei­bern
  • Her­vor­ra­gende Sprach­kennt­nisse in Deutsch und Eng­lisch (in Wort und Schrift)

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten eine Fest­an­stel­lung mit anspruchs­vol­len und zukunfts­ori­en­tier­ten For­schungs- und Ent­wick­lungs­auf­ga­ben, ein inno­va­ti­ves agi­les Arbeits­um­feld mit moderns­ten Arbeits­mit­teln, ein aus­ge­zeich­ne­tes Betriebs­klima sowie 30 Tage Urlaub/Jahr.

Wir haben Ihr Inter­esse geweckt?

Bitte sen­den Sie uns Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen und voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen, die selbst­ver­ständ­lich ver­trau­lich behan­delt wer­den, mit Angabe des Jobs-Codes „SWC-2017“

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wei­tere Infor­ma­tio­nen und Stel­len­an­ge­bote im Bereich Soft­ware­ent­wick­lung fin­den Sie unter www.technisat.de/karriere.